Zum 25-jährigen Jubiläum ihrer "Jagdhütte" in Kranzegg haben sich Gabriele und Rainer Maushart eine besondere Aktion ausgedacht. Statt Geschenke entgegenzunehmen, fragten sie ihre Geschäftspartner und Gäste, was diese im Leben "z'friede" macht. Wer mochte, durfte seine Gedanken zur persönlichen Zufriedenheit auf handgefertigte nepalesische Gebetsfähnchen schreiben und für den Verein "Notausgang e.V." in Sonthofen spenden. Zahlreiche Geschäftspartner und Gäste der "Jagdhütte" kamen dieser Aufforderung nach und sammelten so gemeinsam die stolze Summe von 4.500,00 Euro. Jetzt überreichten Gabriele und Rainer Maushart die Spende an Ursula und Dr. Joachim Bahrs, die die Filiale der Vereins "Notausgang e.V." in Sonthofen betreuen. Das Bild zeigt von links Dr. Joachim und Ursula Bahrs mit Gabriele und Rainer Maushart.

25-jähriges Jubiläum der "Jagdhütte"